E-Learning

Aus TraiNexWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Abb. 1: Hauptseite von E-Learning mit den jeweiligen Möglichkeiten

Allgemeines

Im Bereich E-Learning können interaktive Lernfunktionen eingerichtet werden.
Das Modul befindet sich im Bereich "Studiengang" -> "E-Learning"

Nutzen

TraiNex ist in erster Linie ein Campus Management System, ermöglicht aber auch die Bereitstellung von innovativen E-Learning-Szenarien im Sinne einer interaktiven Lernplattform. TraiNex unterstützt das E-Learning einer Bildungseinrichtung auf vielfältige Art und Weise.

Nachfolgend finden Sie einige Vor- und Nachteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning.

Abb. 3 Präsenz- versus E-Learning.JPG

Aufbau und Funktionen

Die Verwaltung der E-Learning-Aktivitäten ist über Studiengang -> E-Learning möglich.

Abb. 2: Konzept Blended Learning

Um die Inhalte der Präsenzveranstaltungen sinnvoll didaktisch mit dem E-Learning zu verknüpfen, besteht die Möglichkeit, folgende E-Learning-Tools für das Blended-Learning zu nutzen:

Abb. 3: Klassische und virtuelle Präsenz und Blended Learning Tools
  • Rätsel erstellen
  • Multiple-Choice-Tests
  • Lerneinheiten
  • E-Tutorials
  • Web Based Trainings (WBT)
  • Einbindung von Fremdcontent (z.B. für Lerneinheiten und Web Based Trainings)

Alle oben genannten E-Learning-Werkzeuge können beliebigen Studiengängen oder auch Nutzergruppen zugeordnet werden. Bei WBT und Tests kann der Erfolg der Nutzer von Dozenten jederzeit beobachtet werden.

Wenn Sie ein WBT oder Test erstellen, werden Sie selbstverständlich als Autor genannt und nur der Autor kann die erstellten E-Learning-Einheiten inhaltlich ändern.

Profi-Tipps

  • Web-Seminare für virtuelle Vorlesungen werden auch mit dem VRaum innerhalb des TraiNex ermöglicht.
  • Nutzen Sie für die Anregung einer zeit-orts-versetzten Diskussion auch die Foren.

Video-Tutorials und sonstiges

Eine Einführung in das Konzept des moderierten WebBased Training des TraiNex finden Sie unter http://www.trainings-online.de/html/elearn_mit_trainex.PDF .

TraiNex-Akademie

Bitte beachten Sie dazu auch das Schulungsangebot der TraiNex-Akademie und besuchen Sie die Online-Schulung E-Learning und Foren.
Den nächsten Termin erfahren Sie im Schulungsprogramm unter http://Akademie.Trainings-Online.de


Letzte funktionale Änderungen

  • Juni2020: wenn die Variable "WBTGuilloche" im Lerntext integriert ist, erscheint für z.B. ein Zertifikat die Guilloche als Hintergrund.
  • Juni 2020: Über Variablen wie "Anrede Vorname Name" kann ein Lerntext eine zusätzliche individuelle Ansprache enthalten oder eine Art Zertifikat automatisch ausgestellt werden.
  • Juni 2020: Verbesserung der Usability sowie Verbindung von Archiv sowie Startseite zum WBT
  • März 2020: virtueller Raum: ein namentlich zugeordneter virtueller Raum wird dem Dozenten auch im Bereich E-Learning angezeigt, damit er diesen selber schnell auch ohne Buchung betreten kann
  • März 2020: virtueller Raum: für die nachträgliche Erfassung der Anwesenheit im virtuellen Raum kann ein Dozent für seinen Raum die Zutrittsdaten der letzten 2 Wochen einsehen im Bereich E-Learning.
  • Oktober 2018: ein WBT kann nun auch ein eigenes Forum bekommen.
  • Juli 2018: verbesserte Anbindung des TraiNex an das Lern-Management-System Moodle
  • Februar 2017: Zuordnung externer Lerneinheiten Fremdcontent nun auch möglich zu einem spezifischen Thema inkl. Zuordnungskommentar
  • Februar 2017: E-Learning: Zugriff auf Lerneinheiten und externe Contents für Studierende auch aus der Mobilversion heraus

Sonstige Infos

  • Bitte beachten Sie dazu auch das Schulungsangebot der TraiNex-Akademie und besuchen Sie die Online-Schulungen Experte ELE und Experte VRK. Den nächsten Termin erfahren Sie im Schulungsprogramm unter http://Akademie.Trainings-Online.de


Vorherige Kategorie: Privat, Kommunikation, Dozenten
Nächste Kategorie: Admin