Moodle

Aus TraiNexWiki
Version vom 31. August 2021, 07:17 Uhr von Sbiele (Diskussion | Beiträge) (siehe auch)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Moodle ist eine Lernplattform. Wenn die in TraiNex integrierten Funktionen für E-Learning bzw. WBT um Moodle-Funktionalität erweitert werden sollen oder ein bestehendes Moodle weiter genutzt werden soll, so kann eine Moodle-Schnittstelle kostenpflichtig eingerichtet und benutzt werden.

Admin/Nutzer, falls Moodle-API aktiv


Die Schnittstelle erlaubt:

  • Definition, welche Studiengang-Typen mit Moodle verbunden sein sollen
  • Definition, ob auch Studierende außerhalb dieser Studiengang-Typen mit Moodle verbunden sein dürfen
  • Definition, ob auch Lehrende mit Moodle verbunden sein dürfen
  • Anlegen eines Nutzers aus TraiNex heraus in Moodle mit Name, Vorname, Passwort, Standort und Studiengruppen-Kürzel
  • Abfrage der Moodle-Nutzerdaten aus TraiNex heraus
  • Anzeige eines zusätzlichen Moodle-Navigations-Buttons für Studierende/Lehrende
  • bei Bedarf: Ausblendung des TraiNex-Moduls "E-Learning" für Moodle-Nutzer


geplant:

  • SingleSignOn via LDAP


Für die Nutzung der Moodle-Schnittstelle muss ein Moodle-Experte im Moodle eine PHP-Webschnittstelle integrieren. Notwendig auf Kundenseite ist das Aufspielen einer zusätzlichen php-Datei sowie das Anlegen einer Tabelle in einer externen Datenbank. Der Code dafür kann bei TraiNex angefordert werden.

Letzte funktionale Änderungen

  • Januar 2020: bei aktiver Moodle-Schnittstelle gibt es auch einen Moodle-E-Learning-Link aus der WebApp heraus
  • Juli 2018: Moodle-Schnittstelle: auch einzelne Nutzer oder Dozenten können als potentieller Moodle-Nutzer definiert werden
  • Oktober 2017: Integration einer Schnittstelle zur Lernplattform Moodle

siehe auch

WBT
E-Learning
Schnittstelle